Kategorien
Büro Home Office

Homeoffice: Telearbeit oder mobiles Arbeiten

Häufig wird von Homeoffice Arbeitsplätzen gesprochen, dabei gilt es zwei unterschiedliche Varianten zu unterscheiden:

  1. der mobile Arbeitsplatz
    Darunter versteht man einen Arbeitsplatz abseits vom üblichen Arbeitsplatz in der Firma. Er kann im Zug, im Garten, im Urlaub oder natürlich auch am heimischen Schreib- oder Küchentisch aufgeschlagen werden. Dieser mobile Arbeitsplatz dient dem Arbeitnehmer als Arbeitsplatz maximal ein bis zwei (1x -2x) Mal die Woche.
  2. der Telearbeitsplatz
    Der Telearbeitsplatz ist ein vollwertiger Arbeitsplatz. Im Normalfall richtet diesen Arbeitsplatz der Arbeitgeber in der Wohnung des Arbeitnehmers ein, möglichst in einem separatem Raum. Alle Richtlinien, wie an einem Arbeitsplatz in der Firma, sind zu beachten. (Ergonomie, Datensicherheit, …). Dieser Arbeitsplatz wird zwischen drei und fünf (3x – 5x) Arbeitstagen in der Woche vom Arbeitnehmer genutzt. Dafür gibt es bei vielen Arbeitnehmern keine fixen (nur noch flexible neue Arbeitswelten) Schreibtisch im Office mehr.